Turnierwochenende beim TC Rottach-Egern

tc rottach egern lk turnier maxi

Nach den Medenspielen im Sommer möchten viele Tennisspieler ihre Leistungsklasse verbessern. Dazu hatten die Erwachsenen und Jugendlichen ein ganzes Wochenende Gelegenheit, denn auf der Anlage des TC Rottach-Egern wurden bereits zum dritten Mal spezielle LK Turniere
veranstaltet, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.

So gab es bei den Erwachsenen Damen und Herren 35 Anmeldungen, bei den Jugendlichen sogar 50 Anmeldungen, von denen nur 42 berücksichtigt werden konnten.

Atmosphäre lockt Urlauber

Die Teilnehmer kommen aus dem Landkreis, aber auch aus Lübeck und Bochum. „Inzwischen haben wir sogar einige Urlauber, die zum wiederholten Male teilnehmen, da ihnen die angenehme Atmosphäre auf der Anlage gefällt“, freut sich 2. Vorstand Bettina Schmidt über die wachsende Teilnehmerzahl.

Besonders schön war die rege Beteiligung der Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren am Sonntag. Von 9 Uhr morgens bis in die Abendstunden waren die Plätze belegt. An beiden Tagen lief bei hochsommerlichen Temperaturen alles sehr rund, die Turnierleitung Eugène Tuninga, Christian Weber und Luca Rappold ist eingespielt und konnte alle Spiele ohne Verzögerung durchbringen.

Kommentare sind abgeschaltet.