Talentino-Tag mit 24 Kindern

Trainer und Telnehmer vom Talentino-Tag 2014.

Trainer und Telnehmer vom Talentino-Tag 2014.

Der Sommer hat dem Talentino Sommercamp heuer einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Geplant waren eigentlich drei Tage. Doch auf Grund der Wetterlage – und dem leidigen Thema, dass es keine Halle gibt – konnte das Camp nur einen Tag lang durchgeführt werden.

Die wirkte sich leider auch auf die Teilnehmerzahlen aus: Von den ursprünglich 32 angemeldeten Kindern, konnten am Nachholtag lediglich 24 mitmachen.

Spaß hatten dennoch alle – vor allem der Talentino-Wiesel kam bei den Jungs und Mädels super an! Ein besonderer Dank gilt auch dem Team rund um Trainer Christian Weber, der zusammen mit Astrid koch, Leopold Schotte und Marnie Weber den Talentino-Tag begleitete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*