Bilderbuchwetter zur feierlichen Hütteneinweihung

1-Hütteneinweihung Juli 2017 011-001 Presse

„Die Mühe hat sich gelohnt“, die Freude beim Vorstand und den Mitgliedern des TC Rottach-Egern ist groß. Der Ausbau des Unterstandes am Center Court ist sehr gelungen und wurde Sonntag vor einer Woche eingeweiht und den neuen Pächtern übergeben. Bürgermeister Christian Köck erwähnte in seiner Rede die gute Zusammenarbeit von Gemeinde und Vorstand.

Wir sind sehr glücklich, neben den schönen Vereinsräumen noch einen Ort zu haben, an dem man das Geschehen auf dem Tennisplatz direkt verfolgen kann und dabei bestens versorgt wird von den neuen Pächtern Familie Schmid. Die Hütte fügt sich wunderbar in das Gesamtbild mit Voitlhof und Cafe Gäuwagerl ein.

cropped-Hütteneinweihung-Juli-2017-007.jpg

Die rundum gelungene Veranstaltung wurde von der TennisSchule AigneKarner mit einem sehr mitreißendem Showmatch bereichert, es konnten Schläger bei einer speziellen Wilson Challenge getestet werden und es gab Schnuppertennis für die Jüngeren. Natürlich freuen wir uns weiterhin über Nachwuchs!

Rund 100 Mitglieder ließen sich Freibier, Weißwürste, Kuchen und Grillfleich schmecken. „Nach turbulenten Zeiten bewegen wir uns wieder in ruhigem Fahrwasser und können uns jetzt ganz auf den Sport konzentrieren“, freut sich Vergnügingswartin Regine Wirtz.

Kommentare sind abgeschaltet.